HomeLaub HistoryStandorteAutovermietungFahrzeugbestandAnsprechpartnerBookletsVideosLinksJobsKontaktImpressum


Unser Fahrzeugbestand bei AutoScout 24Unser aktueller Fahrzeugbestand in Idar-ObersteinUnser aktueller Fahrzeugbestand in Kusel


... Willkommen bei Adobe GoLive 6
Der neue SX4 S-Cross

Die Designer und Ingenieure von Suzuki entwickelten das neue Modell zunächst als Nachfolger des bisherigen SX4. Angesichts der Kundenerwartungen im europäischen Crossover-Segment wurde ihnen jedoch schnell bewusst, dass sie in größeren Kategorien denken mussten. Das neue, vergrößerte Modell wechselte also ins C-Segment und nahm das Emblem des SX4 mit. Damit unterstreicht Suzuki (im Namen SX4 durch das „S“ repräsentiert) seine Pionierrolle in den Fahrzeugkategorien Crossover und Allrad (jeweils repräsentiert durch das „X“ und die „4“).

Beim neuen SX4 verbindet Suzuki sein Know-how in der Herstellung von Kompaktfahrzeugen mit Technologien, die auf Sport Utility Vehicles (SUVs) zugeschnitten wurden.

Schwerpunkte wurden auf ein auffälliges Crossover-Styling, erstklassige Geräumigkeit für Passagiere und Gepäck, Allrad-Technologie der neusten Generation und auf niedrige CO2-Emissionen gelegt. Das Ergebnis ist eine bemerkenswerte Kombination aus Styling, praktischem Nutzwert, Leistung und Kraftstoffeffizienz. Mit seinen noch vielfältigeren Einsatzmöglichkeiten bietet das neue Modell Fahrspaß für die ganze Familie und spricht eine noch breitere Zielgruppe an.

Suzuki wird den neuen SX4 in seinem ungarischen Werk Magyar Suzuki fertigen, Verkaufsstart ist im Herbst. Magyar Suzuki spielt als Produktionszentrale für Europa eine bedeutende Rolle. Die Markteinführung des neuen SX4 markiert den Beginn eines Expansionsprogramms, mit dem Magyar Suzuki seine Exporte auf weitere Länder ausweiten will. Das ungarische Werk will sein Produktionsvolumen steigern und sich als bedeutende Produktionsstätte für die weltweite Strategie von Suzuki etablieren.

 

Wichtigste Merkmale

Auffälliges Crossover-Styling
Das Styling verbindet eine auffallend sportliche Crossover-Form mit charakterstarken Linien, einem ausgefeilten, individuellen Charakter und exzellenter Aerodynamik.

• Mehr Platz für Passagiere und Gepäck
Die Geräumigkeit eines C-Segment-Fahrzeugs ist ideal für Familien. Mit seinem Platzangebot und einem Kofferraumvolumen von 430 Litern* nimmt der neue SX4 in seiner Klasse eine herausragende Stellung ein.

*Gemessen nach der Methode des deutschen Verbands der Automobilindustrie (VDA).

Neuster ALLGRIP Allradantrieb
Das neue Allradsystem gibt dem Fahrer die Möglichkeit, zwischen vier Fahrmodi zu wählen, um Leistung und Sicherheit unter unterschiedlichen Fahrbedingungen zu erhöhen.

CO2-Emissionen im niedrigsten Bereich seines Segments
Verbesserungen am Motor, eine hervorragende Aerodynamik und der Einsatz von hochfestem Stahl in der Karosserie sorgen beim neuen SX4 für bemerkenswert niedrige CO2-Emissionen.

Weltweit erstes Panorama-Schiebedach mit zwei zu öffnenden Glasschiebeelementen
Das Glaspanorama-Schiebedach mit zwei zu öffnenden Glasschiebeelementen – das erste seiner Art – hat einen der größten Öffnungsbereiche in dieser Fahrzeugkategorie.

 

Design

•   Die wichtigsten Design-Themen: Emotion, Qualität und Aerodynamik

•   Gewandtheit im Stadtverkehr und robuste SUV-Qualität

•   Neue Farben unterstreichen das Styling

Das Design des SX4 verkörpert drei Hauptelemente: Emotion, Qualität und Aerodynamik. Mit seiner spritsparenden Aerodynamik, der selbstbewussten Crossover-Form, dynamischen Linien und zahlreichen ausgeklügelten Details ist der SX4 ein absoluter Blickfang. Dynamische Linienführung, modellierte Radläufe, eine prägnante Frontpartie und eine integrierte Dachreling betonen das Crossover-Styling.

Exterieur

Emotion
Emotional ansprechende Features sind fein abgestimmte Seitenlinien, die vom Frontstoßfänger bis zu den Leuchten am Heck verlaufen, sowie eine abgerundete Kühlerhaube, die Stärke und Robustheit ausstrahlt.

• Qualität
Zu den Qualitätsmerkmalen zählen Chromelemente an der Fahrzeugfront, LED-Tagfahrlichter, großzügig konturierte Wölbungen entlang der Seitenlinien und zweigeteilte Kombinationsleuchten am Heck.

• Aerodynamik
Die Aerodynamik kommt in jedem Designbereich zum Ausdruck: von der abfallenden Dachlinie über glatte seitliche Konturen und eine fein abgestimmte Charakterlinie von der Fahrzeugfront bis zum Heck bis hin zu Rädern mit geringem Luftwiderstand und aerodynamischen Seitenspiegeln.

Interieur

Emotion
Zu den emotionalen Elementen im Innenraum gehört die Form der Instrumententafel, die ein Gefühl von Weite und Dynamik verspricht.

• Qualität
Cockpit und Armaturenbrett überzeugen durch einen frischen Auftritt und griffsympathische Materialien auf allen Oberflächen. Die Konturen der Instrumententafel überlappen mit den Türen. Die Sitze, mit einer angenehmen und weichen Polsterung, sind aufwändig geformt und gesteppt. Silberne Zierelemente kontrastieren mit dem schwarzen Interieur und erzeugen einen sportlichen Look.

Farben Exterieur
Zehn Farben stehen fürs Exterieur zur Auswahl. Neu hinzugekommen sind zwei Farben, die den urbanen Charakter des neuen SX4 hervorheben:

Crystal Lime Metallic (ZUS)
Diese neue Farbe bringt einen Hauch von Land in die Stadt und einen Hauch von Stadt aufs Land. Das lebhafte Grün hinterlässt beim Betrachter einen nachhaltigen Eindruck.

Amethyst Grey Pearl Metallic (ZUR)
Ein neues, tiefgründig schimmerndes Amethyst-Grau, das Assoziationen an ein Funkeln in der Dunkelheit weckt.

 

Leistung

•    Eine Kombination aus Geländefähigkeiten und Straßen-Performance

•    Ein Motor, der sowohl nach Umwelt- als auch nach Leistungsgesichtspunkten überzeugt

•    Getriebe, die das Fahrvergnügen erhöhen

•    Bemerkenswert niedrige CO2-Emissionen in der Klasse der C-Segment-Crossover

Die Leistung des neuen SX4 ist das Resultat einer außergewöhnlichen Kombination: die Allradfähigkeiten eines SUV, das hervorragende Handling des Swift, hohe Fahrstabilität dank eines langen Radstands sowie niedrige CO2-Emissionen und geringer Kraftstoffverbrauch – womit der SX4 globalen Anforderungen an die Umweltverträglichkeit gerecht wird.

Motor und Getriebe
Die Antriebstechnologien des neuen SX4 sorgen für Umweltverträglichkeit und liefern dennoch die volle Leistung, die ein C-Segment-Crossover braucht.

Motoren
Der SX4 ist wahlweise mit einem 1,6-Liter-Benzinmotor oder einem 1,6-Liter-Dieselmotor ausgestattet.

1,6-Liter-Benzinmotor
Der 1,6-Liter-Benzinmotor basiert auf dem aktuellen M16A. Geringere Reibung und ein geringes Gewicht des Motors und der damit verbundenen Teile erhöhen die Kraftstoffeffizienz, ohne dass Abstriche bei der Leistung und dem Drehmoment des M16A gemacht wurden.

1,6-Liter-Dieselmotor
Geringes Gewicht und geringe Reibung sorgen beim 1,6-Liter-Dieselmotor für eine hervorragende Kraftstoffeffizienz. Ein variabler Turbolader erzeugt reichlich Drehmoment im unteren Drehzahlbereich, so dass dem Fahrer jederzeit ein Maximum an Drehmoment zur Verfügung steht. Eine neu gestaltet



Kusel
Jochen Laub GmbH,
Industriestraße 49,
66869 Kusel

Tel: 06381 / 92 07-0
Fax: 06381 / 92 07-13

Werkstatt-Termin mit unserer Filiale in Kusel vereinbaren


Idar-Oberstein
Jochen Laub GmbH,
John-F.-Kennedy-Str. 12
55743 Idar-Oberstein

Tel.: 06781 / 50 98 0-0

Werkstatt-Termin mit unserer Filiale in Idar-Oberstein vereinbaren

Jetzt registrieren & gewinnen

Besuchen Sie uns auf Facebook